Der Mittelstand: Motor von Deutschland – Unterstützt von den Volksbanken Raiffeisenbanken (Sponsored Video)

Als den gewerblichen Mittelstand versteht man eher kleinere, eben mittelständische Unternehmen, die für die Wirtschaft in Deutschland eine sehr große Rolle spielen. Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 1 Millionen, aber weniger als 50 Millionen und einer Mitarbeiterzahl von 10-499 Mitarbeitern gelten in Deutschland als mittelständisch. Doch was ist es was diese Unternehmen so wichtig für Deutschland macht? Der Mittelstand in Deutschland wächst und wächst, da er die Arbeitslosenrate senkt und die Unternehmen sich auf bewährte und kundenorientierte Vorgehensweisen verlassen. Davon profitiert natürlich die Wirtschaft.

Mittelstand als Motor Deutschlands | © panthermedia.net / everythingposs Mittelstand als Motor Deutschlands | © panthermedia.net / everythingposs

Deutschland ist die größte Volkswirtschaft der EU und das hat sie ihren mittelständischen Unternehmen zu verdanken. Wie kann man sich ein mittelständisches Unternehmen aber genau vorstellen? Im Folgenden wird die Firma FPT Robotik GmBH & Co. KG vorgestellt, ein mittelständisches Unternehmen, welches nicht nur die Wirtschaft in Deutschland, sondern auch die Digitalisierung vorantreibt.

FPT Robotik GmBH & Co. KG

Robotik-Unternehmen des MIttelstandes | © panthermedia.net / nd3000

Robotik-Unternehmen des MIttelstandes | © panthermedia.net / nd3000

Das, von den Volksbanken Raiffeisenbanken unterstützte, Mittelstandsunternehmen wurde im Jahre 1982 vom Geschäftsführer Hermann Müller gegründet und trägt seitdem nicht nur zum Bestehen des Mittelstandes, sondern auch zum Bestehen von Deutschland als Industriestandort bei. Bereits vier Jahre nach der Gründung liefen bei FPT die ersten Roboter vom Band und die „Future Philosophy in Technology“, wofür die Abkürzung FPT steht, nahm ihren Lauf. FPT ist ein innovativer Hersteller von Robotern und Gesamtsystemen für große Unternehmen wie Siemens und Bosch und Vorreiter in Sachen Digitalisierung.

Während Roboter früher sehr umstritten waren, da sie zwar schneller und effektiver arbeiten konnten, den Menschen dadurch aber angeblich die Arbeitsplätze weg nehmen würden, wissen wir heute, dass es gerade die mittelständischen Unternehmen, wie FPT Robotik sind, die durch ihre Fokussierung auf die unaufhaltsame Digitalisierung mehr Arbeitsplätze schaffen, als es jemals jemand für möglich gehalten hätte.

Nicht nur Deutschland ist auf dem Weg in eine vollkommen digitalisierte Zukunft. Durch immer neue Automatisierungen schaffen es Firmen wie FPT Robotik, einen neuen europaweiten Standard herzustellen, der es ihnen erlaubt auch weltweit konkurrenzfähig zu bleiben. FPT Robotik investiert viel Zeit und Geld in die Software-Entwicklung und in die Nischen-Entwicklung. Gerade für solche Nischen-Projekte braucht es eine gute Finanzierung und ehrliche Beratung, so wie die genossenschaftliche Beratung der Volksbanken Raiffeisenbanken.

Volksbanken Raiffeisenbanken: Motor des Mittelstandes

Ebenso wie Deutschland den Mittelstand braucht, braucht der Mittelstand die Volksbanken Raiffeisenbanken. Die Wurzeln der Volksbanken Raiffeisenbanken sind mittelständisch, da sie als jeweils selbstständige Banken agieren. Seit jeher sind die Volksbanken Raiffeisenbanken also verlässlicher Partner der mittelständischen Unternehmen und unterstützen sie durch verschiedene Programme, wie beispielsweise die individuelle genossenschaftliche Beratung, bei der ehrlich und offen über die Zukunft und Expansion des mittelständischen Unternehmens gesprochen wird.

Was die Volksbanken Raiffeisenbanken von anderen Banken unterscheidet und was auch zu einem ihrer Hauptmerkmale zählt, ist die Tatsache, dass es sich bei den Volksbanken Raiffeisenbanken um Genossenschaftsbanken handelt. Das bedeutet, dass die Kunden Mitglied werden können, also Teilhaber an den Genossenschaftsbanken. Dieser Tatsache liegt auch die genossenschaftliche Beratung zu Grunde, die sowohl den privaten als auch den unternehmerischen Wünschen, Plänen und Zielen ein offenes Ohr bietet, bevor die Volksbanken Raiffeisenbanken als Experten für den Mittelstand ihre beratende Funktion einnehmen.

Seit über 160 Jahren ist das Motto der Volksbanken Raiffeisenbanken „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“ und diesem Motto vertrauen 30 Millionen Kunden, die in jeder der 12.200 Filialen individuell und persönlich beraten werden. Seien es nun Privatkunden oder Unternehmen.

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR) entstanden.

Über Simon (128 Artikel)
Mein Name ist Simon Schröder. Ich bin gelernter Versicherungsfachmann und blogge aus Leidenschaft. Möchten auch Sie Ihre Meinung auf Beamtenblog.net an andere weitergeben? Schreiben Sie einen Kommentar. Wir freuen uns auf Sie.

Kommentar hinterlassen