Was Kunden über ihre Bank denken – „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG (Sponsored Post)

-Anzeige-

Umfragen haben ergeben, dass in Deutschland etwa jeder Dritte den großen Geldhäusern skeptisch gegenüber steht. Laut einer Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young lässt sich dieses Misstrauen nach wie vor auf die Finanzkrise von 2008 zurückführen, da viele Menschen in dieser Zeit ihr Vertrauen in die Banken verloren. In den Köpfen vieler Deutscher scheinen die Schlagwörter „Bank“ und „Ehrlichkeit“ spätestens seit diesem Zeitpunkt unvereinbar. Doch ist das wirklich so? Und was genau sagen Bankkunden dazu?

Lukas Podolski | „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG Lukas Podolski | „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG

„Jetzt mal ehrlich“

Den Gegentrend zum allgemeinen Misstrauen will nun die PSD Bank Köln eG etablieren: Die Bank befragte ihre Kunden offen und ehrlich zu ihren Meinungen, Wünschen und Erfahrungen mit der Bank. Auf diese Weise soll die Kommunikation zwischen der Bank und ihren Kunden noch weiter verbessert werden. Eine besonders lockere und offene Atmosphäre kreierte bei diesen Interviews Lukas Podolski, der seit vielen Jahren Markenbotschafter der PSD Bank ist und ebenso wie die Bank für ihre Kunden, stets für seine Fans da ist. Das jahrelange Mitglied des 1. FC Köln befragte die Bankkunden in einem Kölner Büdchen zum Thema Ehrlichkeit der Banken.

Das Motto der PSD Bank Köln eG

„Eine Bank. Ein Wort. Seit 1872.“ Unter diesem Motto besteht die PSD Bank Köln eG seit 1872. Sie entwickelte sich aus ehemaligen Post-, Spar- und Darlehensvereinen und ist heute eine Genossenschaft, also eine Gemeinschaft, der sich auch ihre Kunden anschließen können, wenn sie möchten. Auf diese Weise ist es den Bankkunden in gewissem Maße möglich, Einfluss auf ihre Bank zu nehmen, die ihr Geld verwaltet. Entsprechend entscheiden die Mitglieder der Genossenschaft gemeinschaftlich über die Zukunft des Unternehmens.

Ebenso ist eine besondere Verbundenheit zu Arbeitnehmern aus der Region für die Bank von oberster Priorität. Die Kunden sollen stets ehrlich und umfassend beraten werden. Daher gilt als Leitfaden eines jeden Mitarbeiters der PSD Bank Köln eG die Kunden mit Aufrichtigkeit, Offenheit und persönlicher Wertschätzung zu behandeln, was viele Kunden als besonders positiv wahrnehmen.

Website der PSD Bank | „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG

Website der PSD Bank | „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG

Interview mit Lukas Podolski

Im November 2016 lud die PSD Bank ihre Kunden ein, in einem Kölner Büdchen Lukas Podolski zu treffen und sich von ihm interviewen zu lassen. Ebenso wie der Fußballstar selbst waren die Gespräche geradeheraus, ungekünstelt und vor allem nicht einstudiert. Es handelte sich also um die ehrliche und unverfälschte Meinung der Kunden, die in den Tv-Spots vermittelt werden. Viele der Interviewten waren sich in einem einig: ein Großteil der Banken ist bei weitem nicht immer ehrlich zu ihren Kunden. Häufig erweckt die mangelnde Transparenz der Banken den Eindruck, dass das Geld nicht sicher ist oder man in Sachen Finanzen nicht gut beraten wird.

Im Gegensatz zu dieser Vorstellung äußerten sich viele Kunden der PSD Bank Köln eG über ihr Vertrauen in die PSD Bank. Entgegen der Wahrnehmung von vielen anderen Banken fühle man sich durch die Mitarbeiter bei der PSD Bank ehrlich und gut beraten. Ein Großteil der Befragten war sich sicher, dass das Geld bei der PSD Bank gut und sicher angelegt sei.

Kunden der PSD Bank | „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG

Kunden der PSD Bank | „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG

Fazit zu „Jetzt mal ehrlich“ präsentiert von der PSD Bank Köln eG

Unter dem Motto „Jetzt mal ehrlich“ zeigt die PSD Bank Köln eG, dass die Meinungen ihrer Kunden für das Unternehmen bedeutsam sind. Sowohl in der Aussage der Bankkunden, als auch in der täglichen kundenorientierten Arbeit der Mitarbeiter findet sich der ehrliche und vertrauensvolle Umgang der PSD Bank Köln eG mit den regionalen Arbeitnehmern und ihren Finanzen wieder. Der Markenbotschafter der PSD Bank Lukas Podolski hat in seinem Interview die Kunden zu offenen Antworten bewogen, die ebenso viel Transparenz zeigen, wie das Unternehmen selbst.

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der PSD Bank Köln eG entstanden.

Über Simon (133 Artikel)
<p>Mein Name ist Simon Schröder. Ich bin gelernter Versicherungsfachmann und blogge aus Leidenschaft.</p> <p>Möchten auch Sie Ihre Meinung auf Beamtenblog.net an andere weitergeben? Schreiben Sie einen Kommentar. Wir freuen uns auf Sie.</p>

Kommentar hinterlassen